Sachbuch

  

Geschenkkarten

UNSERE EMPFEHLUNG

So denken Millionäre - jetzt bestellen! Jetzt bestellen

Neue Artikel

Blog-Kategorien

Neueste Beiträge

  • Sample blog title
    Sample blog title
    202 views 0 comments 0 Liked

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna...

    Read more ...

Blog tags

Unsere Empfehlungen

Neu Barracoon Grössere Ansicht
E-Book (EPUB)

Zora Neale Hurston

Barracoon

Die Geschichte des letzten amerikanischen Sklaven

Mehr Details

Artikel Nr. MC-7C7BD23146

22.00 CHF

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Von Merkzettel entfernen Auf meinen Merkzettel

Die Publikationssensation: Die bisher unveröffentlichte Lebensgeschichte des letzten amerikanischen Sklaven

„Barracoon“ ist der einmalige Zeitzeugenbericht des letzten Überlebenden des Sklavenhandels, der 2018 in den USA erstveröffentlicht wurde und dort wegen seiner berührenden, ungeschminkten Erzählung und authentischen Sprache Aufsehen erregte und zum Bestseller wurde. „Barracoon“ erzählt die wahre Geschichte von Oluale Kossola, auch Cudjo Lewis genannt, der 1860 auf dem letzten Sklavenschiff nach Nordamerika verschleppt wurde. Die bekannte afroamerikanische Autorin Zora Neale Hurston befragte 1927 den damals 86-Jährigen über sein Leben: seine Jugend im heutigen Benin, die Gefangennahme und Unterbringung in den sogenannten „Barracoons“, den Baracken, in die zu verkaufende Sklaven eingesperrt wurden, über seine Zeit als Sklave in Alabama, seine Freilassung und seine anschließende Suche nach den eigenen Wurzeln und einer Identität in den rassistisch geprägten USA.

Untertitel Die Geschichte des letzten amerikanischen Sklaven
Autor Zora Neale Hurston
Verlag Penguin Verlag München
Kategorie E-Books (ePUB)
Medium E-Book (EPUB)
Format EPUB
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 2020-02-24
Auflage
Sprache GER
Genre Sachbuch
Dateigrösse 0 KB
ISBN/EAN 9783641258160
Digitaler Kopierschutz Wasserzeichen

Bewertungen

Schreiben Sie als erster eine Bewertung!